Kevin Hart wechselt doch Windeln

Nachdem Kevin Hart (38, "Die Trauzeugen AG") wegen seiner Aussage, dass er bei seinem neuen Kind nicht mehr die Windeln wechseln möchte, eine Menge Kritik einstecken musste, hat er es nun doch vollbracht.
| (meg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Nachdem Kevin Hart (38, "Die Trauzeugen AG") wegen seiner Aussage, dass er bei seinem neuen Kind nicht mehr die Windeln wechseln möchte, eine Menge Kritik einstecken musste, hat er es nun doch vollbracht.

Während seine Frau aus dem Haus war, tauschte er nun zum ersten Mal die volle Windel von Baby Kenzo - geboren am 21. November - gegen eine frische aus.

Sehen Sie hier "Die Trauzeugen AG" mit Kevin Hart

Laut"Dailymail.com" ließ der Schauspieler alle seine Snapchat-Follower an dieser besonderen Aufgabe teilhaben. "Ich bin verdammt nervös", sagte er, bevor es dann soweit war. Schritt für Schritt demonstrierte der 38-Jährige sein Können... Da kann der Papa aber stolz auf sich sein.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren