Kerry Washington im Babyglück

"Django-Unchained"-Star Kerry Washington freut sich über die Geburt ihrer Tochter. Isabella erblickte bereits am 21. April das Licht der Welt.
| (sbo/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kerry Washington besuchte hochschwanger die "Black Essence Women" in Beverly Hills
Annie I. Bang/Invision/AP Kerry Washington besuchte hochschwanger die "Black Essence Women" in Beverly Hills

"Django-Unchained"-Star Kerry Washington und ihr Ehemann Nnamdi Asomugha freuen sich über ihre erste gemeinsame Tochter. Die Nachricht hielten die stolzen Eltern lange zurück: Isabella erblickte bereits am 21. April das Licht der Welt.

Die US-amerikanische "Django Unchained"-Darstellerin Kerry Washington ist Mutter geworden. Wie das Promi-Portal "TMZ.com" berichtet, brachte die 37-Jährige ihre Tochter Isabella Amarachi bereits am 21. April in Los Angeles zur Welt. Der glückliche Papa ist der ehemalige Football-Profi Nnamdi Asomugha (32), mit dem die Schauspielerin seit Juni verheiratet ist. Da sich die beiden bemühen, ihr Privatleben zu schützen, schaffte es auch diese Neuigkeit erst Wochen später in die US-Medien.

Hier können Sie die komplette erste Staffel der amerikanischen Erfolgsserie "Scandal" bestellen

Doch noch jemand hat Grund zur Freude: Produzentin Shonda Rimes muss ab sofort in der US-Serie "Scandal" nicht länger den Babybauch ihrer Hauptdarstellerin verstecken.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren