Kelly Clarkson ist wieder Mama geworden

Die Familie wächst und wächst: Nachdem Kelly Clarkson im Juni 2014 eine Tochter zur Welt gebracht hat, ist sie nun erneut Mutter geworden. Bereits am Dienstag wurde der kleine Remington Alexander geboren.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Freudige Nachrichten aus dem Hause Clarkson-Blackstock: Am Dienstag hat Kelly Clarkson (33, "Because of You") ihr zweites gemeinsames Kind mit Ehemann Brandon Blackstock zur Welt gebracht. "Unser kleiner Junge ist da", verkündete die Sängerin via Twitter. Remington Alexander sei der Name ihres Sohnes, wie sie weiter schreibt.

Bei Clipfish sehen Sie das Musikvideo zu "Never Again" und Clips zu vielen weiteren Hits von Kelly Clarkson

Remington und die Mama scheinen wohlauf zu sein. "Er ist gesund und wir könnten nicht glücklicher oder verliebter in ihn sein", heißt es weiter bei Twitter. Clarkson und Blackstock, die seit Oktober 2013 verheiratet sind, haben bereits eine gemeinsame Tochter, River Rose, die im Juni 2014 zur Welt kam. Außerdem brachte Blackstock einen Sohn und eine Tochter mit in die Ehe.

Im Februar trat Clarkson noch bei "American Idol" auf, wo sie unter Tränen ihren Hit "Piece by Piece" vorgetragen hatte. Nach der Performance verriet sie Moderator Ryan Seacrest: "Dieser Song berührt mich einfach. Ich habe ihn damals für meine Tochter geschrieben als ich mit ihr schwanger war, nun erwarte ich einen Sohn." Jetzt, nachdem Remington auf der Welt ist, können wir also vielleicht mit mindestens einem weiteren Hit der Sängerin rechnen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren