Katy Perry wird Designerin

Die 'Firework'-Interpretin überrascht immer wieder mit eigenwilligen Outfits. Doch nun sollen alle etwas davon haben: Ihre erste eigene Kollektion kommt auf den Markt.
| BangShowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Katy Perry geht jetzt unter die Designer. Foto: Ian Langsdon
dpa Katy Perry geht jetzt unter die Designer. Foto: Ian Langsdon

Die 'Firework'-Interpretin überrascht immer wieder mit eigenwilligen Outfits. Doch nun sollen alle etwas davon haben: Ihre erste eigene Kollektion kommt auf den Markt.

Die Sängerin hat sich mit der Produktionsfirma 'Global Brands Group' zusammengetan, um ihre erste eigene Schuh-Kollektion herauszubringen. Die soll nicht nur ihre 'künstlerischen Ideen' verkörpern, sondern auch erschwinglich sein. Die 31-Jährige glücklich: "Das war schon immer eins meiner großen, kreativen Ziele, eine beitragende Rolle im bezahlbaren Fashion-Bereich zu spielen. Die Schuh-Linie auf den Markt zu bringen fühlt sich an wie der erste Schritt in die richtige Richtung." Auch über den Zusammenschluss mit der Produktionsfirma ist die 'I Kissed A Girl'-Sängerin glücklich: "Nach langer Suche nach einem geeigneten Partner habe ich nun die richtige Firma für mich gefunden, die sich in meine Vorstellungen hineinversetzen kann und meine Liebe zum Detail versteht. Und natürlich haben sie das nötige internationale Netzwerk, um die Ideen auch umzusetzen." Auf Twitter postete sie nun auch schon den Termin der Veröffentlichung: "Macht euch bereit und kommt in die Läden im Frühling 2017!"

Katy hat bereits Erfahrung mit Kosmetik und Düften

Es ist zu erwarten, dass ihr gewagter und ausgefallener Kleidungsstil auch auf ihre kommende Schuh-Linie übergreifen wird. Auch Jason Rabin, Präsident der 'Global Brands Group', glaubt, dass ihre Eigenwilligkeit die Schuhe zum weltweiten Erfolg bringen wird: "Sie ist nicht nur eine der größten Musikerinnen unserer Zeit - Katy ist zudem auch ein unglaublich talentiertes und kreatives Individuum, deren Stil und Selbstbewusstsein Vorbild für viele Frauen auf der Welt ist." Die Produktionsfirma, die auch für Marken wie Calvin Klein und Michael Kors Produkte herstellt, hat in der Vergangenheit auch mit Showbusiness-Größen wie Jennifer Lopez und David Beckham zusammengearbeitet. Auch wenn es für Katy Perry erst ihr erster Einsatz in der Fashionindustrie ist, hat sie schon Erfahrungen mit Kosmetik und Düften: Im Jahr 2010 veröffentlichte sie ihr erstes Parfum 'Purr' und ihre erste Kosmetik-Linie 'Katy Kat CoverGirl' folgte im vergangenen April.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren