Katy Perry reagiert auf bizarre Fan-Theorie über Taylor Swift

Im Netz schwirrt derzeit eine Theorie herum, die Sängerinnen Taylor Swift und Katy Perry seien entfernte Cousinen. Letztere spricht nun darüber, was an der Theorie dran ist.
| (ncz/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Katy Perry erwartet 2020 ihr erstes Kind.
DFree/shutterstock.com Katy Perry erwartet 2020 ihr erstes Kind.

Sind Taylor Swift (30, "The Man") und Katy Perry (35, "Smile") etwa Cousinen? Das behauptet zumindest eine bizarre Fan-Theorie im Netz, auf welche die schwangere Perry nun in einer Radiosendung bei "Capital FM" reagierte. Laut der Theorie sollen die beiden Sängerinnen Cousinen neunten Grades sein - Perry sagt darauf "Na ja, wir streiten wie Cousinen!" und bezeichnet die Theorie als "fan fiction".

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Hören Sie hier Katy Perrys aktuelle Single "Smile".

Sie fände es "erstaunlich", dass jemand die Familiengeschichte beider Sängerinnen so ausgiebig dokumentiert hat. "Wow, ich muss sie fragen, ob das stimmt. Falls es so ist, sollten wir zusammen einen DNA-Test machen", so die Sängerin. "Wenn wir beide gemeinsam in eine Tube spucken, wäre das gute Unterhaltung." Bisher standen die beiden Sängerinnen nur gemeinsam in der Presse, weil sie jahrelang miteinander gestritten hatten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren