Katie Price kuschelt die Trennungsgerüchte einfach weg

Katie Price demonstriert Familienfrieden und postet ein Foto der heilen Familie mit ihrem Ehemann Kieran Hayler. 
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Katie Price (39, "Reborn") musste sich in letzter Zeit mit hartnäckigen Trennungsgerüchten umherschlagen - nicht ganz unbegründet, um fair zu sein. Schließlich sagte das Model vor einigen Monaten noch selbst, dass sie nicht über den Seitensprung ihres dritten Ehemanns Kieran Hayler (30) hinweg ist. Dieser hatte sie 2014 mit ihrer damals besten Freundin betrogen.

Entgegen aller Schlagzeilen scheint im Hause Price/Hayler aber momentan alles in Ordnung zu sein (Katie Price versuchte sich auch schon als Autorin. Ihr englisches Buch "Playing With Fire" gibt es hier bei Amazon.)

Hayler postete auf Instagram gleich zwei Schnappschüsse, auf denen er und seine Frau ganz verliebt in die Kamera grinsen und gemütlich auf dem Sofa kuscheln. Nach Scheidung sieht das nun wirklich nicht aus. Auch Price selbst veröffentlichte ein Foto von sich und ihrem Liebsten beim Abendessen auf der Insel Zypern. Mit auf dem Foto sind unter anderem auch die gemeinsamen Kinder Bunny (3) und Jett (4) sowie Prices Söhne Harvey (15) und Junior (12) sowie Tochter Princess (10) aus früheren Beziehungen. Familienurlaub statt Ehekrise - das sind doch mal gute Neuigkeiten.

Price und Hayler sind seit Anfang 2013 verheiratet. Zuvor war die Britin schon in zwei Ehen, die aber beide scheiterten. Man kann ihr und den Kindern nur wünschen, dass das Familienglück auf Instagram echt ist und diesmal lange anhält!

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren