Kate Winslet fiebert mit Leo DiCaprio

"Ehrlich gesagt, war ich zu sehr damit beschäftigt, mit Leo mitzufiebern"
| (mos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Auf MyVideo sehen Sie Kate Winslet im Interview

Als sie kürzlich den Golden Globe für ihre Rolle in "Steve Jobs" entgegennahm, war Kate Winslet (40) sichtlich geschockt. Bei den SAG Awards erklärte die Schauspielerin nun den Grund für ihre Reaktion. Sie habe damals nur Augen für ihren Kollegen Leonardo DiCaprio (41) gehabt, wie sie gegenüber "E! Online" erklärte, und dadurch gar nicht mehr an ihre eigene Nominierung gedacht. Letztendlich konnte Winslet sich auch für den 41-Jährigen freuen - er wurde für seinen Auftritt in "The Revenant" ausgezeichnet.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren