Kate Upton über Hassbotschaften

Kate Upton nimmt es mit den Hatern ganz gelassen.
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Wenn du keine Hater hast, bist du wahrscheinlich nicht erfolgreich."

Hier können Sie die "Sports Illustrated" mit Kate Upton auf dem Cover bestellen

Kate Upton (24, "Die Schadenfreundinnen") macht sich nichts aus Leuten, die ihr den Erfolg nicht gönnen. In einem Interview mit der britischen "Vogue" sagte sie: "Meinen ersten Covershoot hatte ich mit 19 Jahren. Danach wurde darüber diskutiert, ob ich zu dick sei oder nicht. Ich hatte diesen erfolgreichen Moment in meiner Karriere und sie haben ihn zunichte gemacht." Letztlich müsse sie ihren Kritikern aber dankbar dafür sein, da sie ihr gezeigt haben, sich und ihren Körper schätzen zu lernen. "Ich bin mir bewusst darüber, dass mein Körpergefühl dazu bestimmt war, Frauen zu zeigen, sich und all ihre verschiedenen Mängel zu lieben."

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren