Kate Moss gedenkt David Bowie mit Kostümparty

Kate Moss feiert am Samstag seinen 42. Geburtstag und wird ihrem verstorbenen Freund David Bowie gedenken. Sie wies ihre Freunde an, ihren "inneren Bowie" herauszufordern...
| BangShowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kate Moss und David Bowie waren viele Jahre lang befreundet.
bangshowbiz Kate Moss und David Bowie waren viele Jahre lang befreundet.

London - Kate Moss wird David Bowie auf ihre Art Tribut zollen.

Die 41-Jährige feiert am 16. Januar ihren Geburtstag und möchte offenbar ein modisches Statement für ihren verstorbenen Freund setzen. Ein Insider erzählte dem 'Daily Mirror': "Kate war am Boden zerstört, als sie von Davids Tod erfuhr. Daher werden die Gäste ihren inneren Bowie herauslassen und sich im 80er-Jahre-Look kleiden. Sie möchte, dass die Party sowohl an ihn erinnert, als auch ihren Geburtstag feiern. Es wird wild. Kate liebt es, sich zu verkleiden und sie hat all ihre Freunde eingeladen. Sie sagte uns, wir sollen uns wie die Charaktere in 'Absolutely Fabulous' anziehen." Das Model spielt in dem 'Ab Fab: The Movie' selbst mit, der noch in diesem Jahr herauskommen wird. Angeblich habe es bei den Dreharbeiten Ärger gegeben, weil der Cast sich ständig hemmungslos betrunken habe.

Ein kleines Fashion-Statement gab das Supermodel bereits am Montag, einen Tag, nach seinem Tod ab. Kate Moss trug ein Shirt mit seinem Konterfei. Die beiden standen sich sehr nahe, zum Beispiel nahm sie für ihn den Award für den besten männlichen Solokünstler bei den 'BRIT Awards' 2014 in Empfang und trug seinen Ziggy-Stardust-Löwenbody.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren