Kate Hudson: Erster Pärchenauftritt mit ihrem Freund Danny Fujikawa

Die ganze Welt soll es wissen: Kate Hudson hat sich bei der Filmpremiere ihrer Mutter Goldie Hawn frisch verliebt mit dem neuen Mann an ihrer Seite gezeigt.
| (elh/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die ganze Welt soll es wissen: Kate Hudson hat sich bei der Filmpremiere ihrer Mutter Goldie Hawn frisch verliebt mit dem neuen Mann an ihrer Seite gezeigt.

Geschafft: Schauspielerin Kate Hudson (38, "Deepwater Horizon") und ihr Freund Danny Fujikawa haben ihren ersten gemeinsamen Red Carpet Auftritt absolviert und sich endlich als Pärchen geoutet. Die beiden kamen zur Premiere von "Snatched", der neuen Komödie von Hudsons Mutter Goldie Hawn (71), und turtelten vor den Fotographen was das Zeug hielt - zärtliche Küsse inklusive! Schon kurz vor der Veranstaltung postete die 38-Jährige einen Videoclip bei Snapchat, während sich ihr Beau fertig machte. (Bestellen Sie hier Kate Hudsons Lifestyle-Ratgeber "ganz. schön. glücklich.: Gesunde Wege, dich und deinen Körper zu lieben")

Im Hintergrund hört man sie sagen: "Baby, du siehst so gut aus". Hudson und der Sänger und Gitarrist Fujikawa waren erstmals zusammen im März in L.A. beim Mittagessen gesichtet worden, kurz darauf sah man sie gemeinsam in New York. Der Musiker passt übrigens hervorragend ins Beuteschema der Fablectics-Gründerin: Sieben Jahre lang war sie mit dem Black-Crowes-Sänger Chris Robinson verheiratet, aus der ihr Sohn Ryder Robinson hervorging. Außerdem war sie mit Muse-Sänger Matthew Bellamy verlobt, mit dem sie ebenfalls einen Sohn hat.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren