Karo kann's noch immer: Der Herbstmantel 2020

Ob kurz, ob lang, klein oder groß kariert: Mäntel mit Karomuster bestimmen den Herbst und untermauern damit ihren Ruf als zeitloser Klassiker.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
TV-Moderatorin Amanda Holden im zeitlosen Klassiker
imago images/i Images TV-Moderatorin Amanda Holden im zeitlosen Klassiker

Herzogin Kate (38), Amanda Holden (49) oder Olivia Palermo (34): Sie alle setzen in diesem Herbst einmal mehr auf den Klassiker unter den Mänteln und begeistern in Modellen mit Karomuster. Das richtige Styling ist simpel.

Mehr über Amanda Holden erfahren Sie in ihrem Buch "No Holding Back"

Gerade Linien, cleaner Look

Die britische Moderatorin und Buchautorin Amanda Holden präsentiert in London, wie der Karomantel gekonnt in Szene gesetzt werden kann. Wichtig dabei: Ihm gehört die Aufmerksamkeit, der Rest des Outfits dient als Beiwerk. Entsprechend stylt Holden ihren herbstlichen Kurzmantel mit einem weißen Basic-Shirt und einer gerade geschnittenen Paperbag-Hose. Der Mantel mit großen blau-braunen Karos steht im Vordergrund. Ergänzt wird der cleane Look um schwarze Stiefletten, eine schwarze Handtasche sowie eine Sonnenbrille und dezenten Schmuck.

Wer auf einen etwas feineren, verspielteren Look abzielt, sollte anstatt auf große Karos, wie sie Holden trägt, auf kleinere setzen. Die Styling-Regel bleibt dieselbe. Am besten kommt der Herbstmantel zur Geltung, wird er mit geraden Linien und unifarbenen Teilen kombiniert. Mode-Influencerin Olivia Palermo (34) trägt in Italien etwa ein knieumspielendes Modell in leuchtendem Rosa. Darunter ein weißes Hemd und eine schlichte Stoffhose. Herzogin Kate wählt ein ganz ähnliches Modell in gedeckteren Farben. Auch sie greift auf ein unifarbenes Oberteil sowie eine Anzughose zurück, um den Herbst-Look perfekt zu machen.

Schwarz-Weiß - alles andere als langweilig

Kein Mantel, aber dennoch im Trend: Der Karo-Poncho von Influencerin Leonie Hanne (32). Die Mode-Bloggerin bezirzt in Paris in einer Designer-Kreation von Dior, die mit Kapuze und Fransen am Saum zum herbstlichen Hingucker wird. Den Poncho in Schwarz-Weiß stylt Hanne mit einem weißen Kleid, unter dem sie ein schwarzes Oberteil mit Netz-Einsätzen trägt. Dazu weiße Boots, schwarze Tasche, Handschuhe und Maske - und der Look ist komplett.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren