Kanye West: Nicht nur die blonde Kim stiehlt ihm die Show

Musik und Mode sollten im Mittelpunkt des großen Events von Kanye West am Donnerstag in New York stehen. Doch Ehefrau Kim Kardashian und Schwager Lamar Odom stahlen ihm die Show.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

US-Star Kanye West (38, "Amazing") präsentierte im Rahmen der New York Fashion Week am Donnerstag im Madison Square Garden seine neue Modekollektion für Adidas "Yeezy Season 3" sowie sein neues Studioalbum "The Life of Pablo". Doch beides stand nicht so richtig im Mittelpunkt, denn sein gesamter Clan war zur Unterstützung ebenfalls angereist. Und gegen den ersten Auftritt seines Schwagers Lamar Odom (36) nach dem Koma und einer plötzlich platinblonden Ehefrau Kim Kardashian (35, "Keeping Up with the Kardashians") hatten Musik und Mode kaum eine Chance.

Kanye West träumt immer groß: In diesem Clip bei MyVideo

 

Die Show

 

Ein simples "Yeezy Season 3" schrieb Kendall Jenner zum Foto von der Show Foto:instagram.com/kendalljenner

 

Immerhin eine interessierte sich für mehr als den eigenen Auftritt: Kendall Jenner (20), das seriöseste Model im Kardashian-Jenner-Clan, postete ein Foto von der bunten Show, die auch in Kinos weltweit übertragen worden war, auf ihrer Instagram-Seite.

 

Kim Kardashian

 

"Yeezy Vibes!", empfand Kim Kardashian laut Twitter-Kommentar bei diesem Foto Foto:twitter.com/KimKardashian

 

Kim Kardashian kam mit Tochter North (2), Mutter Kris Jenner (60), ihren Schwestern Khloé (31) und Kourtney Kardashian (36), den Halbschwestern Kendall und Kylie Jenner (18), ihrem Schwager Lamar Odom und dem früheren Stiefvater, der heute als Caitlyn Jenner (66) lebt, zum Mega-Event. Beim triumphalen Einzug waren alle Damen in hellen Pelz gekleidet. Und doch fiel eine ganz besonders auf: Kim, denn die trug zur Feier des Tages eine platinblonde Langhaar-Perücke - die volle Aufmerksamkeit war ihr damit garantiert.

 

Lamar Odom

 

Khloé Kardashian und Lamar Odom: Sein erster Auftritt nach dem Koma Foto:instagram.com/kimkardashian

 

Ein anderes Familienmitglied erregte ebenfalls viel Aufmerksamkeit - und das nicht ganz zu unrecht. Denn erstmals seit seinem Zusammenbruch samt Koma im Oktober 2015 und der anschließenden Reha zeigte sich Ex-Basketballprofi Lamar Odom, Noch-Ehemann von Khloé Kardashian, wieder öffentlich. Ob das auf dem Papier seit 2009 verheiratete, aber seit 2013 getrennt lebende Ehepaar über diese Krise wieder zusammengefunden hat, darf angesichts der Fotos weiter spekuliert werden.

 

Diese Familie hält zusammen

 

Kanye West und Schwieger-Elternteil Caitlyn Jenner Foto:instagram.com/caitlynjenner

 

Diese Familie hält zusammen. Das demonstrierte auch Caitlyn Jenner mit einem Foto, das sie zusammen mit Kanye West zeigt: "Backstage auf die große Show in New York vorbereiten", schrieb sie dazu. Aufmuntern vor der großen Show, hätte es angesichts der deprimierten Körperhaltung des US-Rappers wohl eher getroffen...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren