Kanye West hält Kims Nackt-Selfies für Kunstwerke

Rapper Kanye West lehnt sich weit aus dem Fenster: In einem Interview behauptete der Ehemann von Kim Kardashian nun, die Nackt-Selfies seiner Frau seien wahre Kunstwerke.
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kim Kardashian ist sichtlich stolz auf ihre neue Figur.
Instagram/Kim Kardashian 17 Kim Kardashian ist sichtlich stolz auf ihre neue Figur.
Kim Kardashians hat für ihr Wüsten-Shooting mal wieder blank gezogen.
Instagram/Kim Kardashian 17 Kim Kardashians hat für ihr Wüsten-Shooting mal wieder blank gezogen.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoia oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoia oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Instagram 17 Glaubt man den Vorwürfen der Revolutionsgarde des Irans ist Kim Kardashian eigentlich gar kein Reality-Star, sondern vielmehr eine Agentin des Westens. So soll die 35-Jährige, Anführerin einer gezielten Operation sein, die gegen die Sittlichkeit junger Iranerinnen ankämpft. Grenzenlose Paranoie oder könnte da etwas dran sein? Entscheiden Sie selbst in unserer Bilderstrecke.
Heiß, heißer, Kendall Jenner. Hier räkelt sich die Schwester von Kim Kardashian in einem weißen Laken...
Instagram 17 Heiß, heißer, Kendall Jenner. Hier räkelt sich die Schwester von Kim Kardashian in einem weißen Laken...
Kim Kardashians hat für ihr Wüsten-Shooting mal wieder blank gezogen.
Instagram/Kim Kardashian 17 Kim Kardashians hat für ihr Wüsten-Shooting mal wieder blank gezogen.

Rapper Kanye West lehnt sich weit aus dem Fenster: In einem Interview behauptete der Ehemann von Kim Kardashian nun, die Nackt-Selfies seiner Frau seien wahre Kunstwerke.

Kim Kardashian (35) ist auf Instagram die unangefochtene Queen der Selfies. Ihr Ehemann Kanye West (39) findet dabei besonders eine Form ihrer Selbstporträts am attraktivsten. "Ich liebe ihre Nackt-Selfies", gestand er im Interview mit dem Modemagazin "Harper's Bazaar". Er liebe es einfach seine Frau nackt zu sehen. "Ich liebe Nacktheit und ich liebe schöne Formen", so der US-Rapper.

Welche heißen Bilder Kim Kardashian auf Instagram mit ihren Fans teilt, können Sie in diesem Clipfish-Video sehen

Doch damit nicht genug, für Kanye West sind die unbekleideten Fotos seiner Frau weit mehr als Nackt-Fotos. Für ihn seien die Fotos vergleichbar mit "Dingen aus der Renaissance". Kims Nackt-Selfies seien "die moderne Version eines Gemäldes". Seiner Meinung nach sei es für Kim Kardashian wichtig, ihre Figur zu haben und auch zu zeigen. Täte sie dies nicht, wäre es "wie wenn Adele nicht singen würde".

Einige der "Kunstwerke" haben wir in unserer Fotostrecke für Sie zusammengestellt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren