Kanye West erobert die US-Charts

Kanye Wests neues Album "Jesus is King" steigt auf Platz 1 der US-Charts ein. Damit zieht er in einer Kategorie mit Eminem gleich.
| (ros/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Kanye West darf sich über ein weiteres Nummer-1-Album freuen
Everett Collection / Shutterstock.com Kanye West darf sich über ein weiteres Nummer-1-Album freuen

Oft angekündigt, immer wieder verschoben und letztendlich dann doch am 25. Oktober erschienen: Kanye Wests (42, "The Life of Pablo") Album-Release zu "Jesus is King" glich im Vorfeld der Veröffentlichung einer Odyssee. Dieser Zickzackkurs hat sich dennoch gelohnt: Die Platte ist seine neunte infolge, die auf Platz 1 der US-Charts einsteigt.

Hier Kanye Wests neues Album "Jesus is King" anhören

Damit zieht er mit Eminem (47, "The Marshall Mathers LP") gleich, der ebenfalls auf neun Nummer-1-Alben am Stück kommt. Bereits im Dezember soll mit "Jesus is Born" ein weiteres neues Werk von West veröffentlicht werden. Passend zum Titel soll das Album an Heiligabend das Licht der Welt erblicken.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren