Kampf der Realitystars: Ex-Bachelor Mangold trifft wieder auf Sommerhaus-Chris

In der neuen Ausgabe von "Kampf der Realitystars" wird es wohl zu einem pikanten Wiedersehen kommen: Einiges deutet darauf hin, dass die Streithähne Andrej Mangold und Chris Broy in Thailand aufeinandertreffen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ex-Bachelor Andrej Mangold stachelte seine Mitkandidaten im "Sommerhaus" gegen Ex-Gspusi Eva auf.
Ex-Bachelor Andrej Mangold stachelte seine Mitkandidaten im "Sommerhaus" gegen Ex-Gspusi Eva auf. © TVNOW

Der Ärger ist vorprogrammiert: Nachdem sich der Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) und Fitnessinfluencer Chris Broy (31) im "Sommerhaus der Stars" ordentlich zofften, werden sich die beiden nun erneut im Reality-TV begegnen. Einer von beiden weiß noch nichts davon.

 Andrej Mangold und Chris Broy: Ein Wiedersehen auf Phuket

Im Mittelpunkt des Streits stand Broys Verlobte Eva Benetatou, die 2019 Kandidatin in Mangolds Bachelor-Staffel war. Das Techtelmechtel der beiden sorgte für ordentlich Zündstoff. Nun wurden der "Bild" Fotos zugespielt, die ein Wiedersehen der beiden eindeutig verraten: Die beiden Männer wurden auf der thailändischen Insel Phuket gesichtet, wo gerade die neue Staffel "Kampf der Realitystars" gedreht wird.

Lesen Sie auch

Böse Überraschung für den Ex-Bachelor

Die Macher der RTL2-Show hoffen augenscheinlich auf eine ähnlich hitzige Stimmung wie beim Aufeinandertreffen der Männer im letzten Jahr. Dazu könnte es leicht kommen, denn Mangold weiß noch nicht, dass Broy ebenfalls an dem Format teilnehmen wird. Ob er sonst überhaupt zugesagt hätte, ist fraglich. Kurz nachdem die beiden fotografiert worden waren, musste der Ex-Bachelor auch schon sein Handy an das Produktionsteam abgeben - er hatte somit keine Gelegenheit mehr, sich über Mitkandidaten zu informieren. Wie böse die Überraschung  für ihn ausfallen wird, dürfte sich im Sommer zeigen.

Eva Benetatou wird das Geschehen jedenfalls vom Sofa verfolgen - sie ist hochschwanger zuhause in Deutschland geblieben. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren