Jutta Speidel: Zweites Horizont-Haus eröffnet

Sie ist eine Powerfrau: Schauspielerin Jutta Speidel kümmert sich seit 21 Jahren um obdachlose Mütter mit ihren Kindern, schafft ihnen mit ihrem Verein Horizont eine echte Perspektive in München: 2.300 Menschen hat sie bereits in ein selbstbestimmtes Leben begleitet.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wolfram Kons (RTL), Jutta Speidel, OB Dieter Reiter, Dorothea Heirler-Mariacher (Horizont), Thomas Jansing (Sternstunden e.V.).
SchneiderPress Wolfram Kons (RTL), Jutta Speidel, OB Dieter Reiter, Dorothea Heirler-Mariacher (Horizont), Thomas Jansing (Sternstunden e.V.).

Sie ist eine Powerfrau: Schauspielerin Jutta Speidel kümmert sich seit 21 Jahren um obdachlose Mütter mit ihren Kindern, schafft ihnen mit ihrem Verein Horizont eine echte Perspektive in München: 2.300 Menschen hat sie bereits in ein selbstbestimmtes Leben begleitet.

Jetzt hat sie im Domagkpark ihr zweites Horizont-Haus in München eröffnet, wo 48 Familien dauerhaft Wohnraum finden können. Bei der Eröffnung gab’s viele Reden (bei der Speidel in Tränen der Rührung ausbrach), auch von OB Dieter Reiter und RTL-Moderator Wolfram Kons ("Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V."), die 500.000 Euro gespendet hat, sowie prominente Gäste wie Alt-OB Christian Ude, Pfarrer Rainer Maria Schießler, Bischöfin Susanne Breit-Keßler und Erzpriester Apostolos Malamoussis.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren