Judith Rakers spricht Hexe in Kinderfilm

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers wurde ein kleiner Traum erfüllt
| (jwl/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers (43) ist überglücklich, denn für sie sei ein kleiner Traum wahr geworden, wie sie jetzt auf Instagram verraten hat. Sie durfte die Hauptrolle für einem Kinderfilm synchronisieren. Passend dazu postete sie ein Bild aus dem Synchronstudio in Hamburg, das sie beim Einsprechen für ihre Rolle zeigt.

Ohne Judith Rakers, aber mit Hexe - "Die Hexe und der Zauberer" - den tollen Disney-Film finden Sie auf Amazon Prime Video

Bei der Figur, die sie synchronisiert habe, handle es sich um eine Hexe. "Zum Typ passend also, und trotzdem eine neue Erfahrung", witzelte die blonde Journalistin. Das Engagement hat ihr offenbar so viel Spaß bereitet, dass sie es gar nicht erwarten kann, wieder als Synchronsprecherin tätig zu werden. Um welchen Film genau es sich handele, wollte sie allerdings noch nicht verraten - er komme aber bald ins Kino und sie sei nach getaner Arbeit erstmal heiser.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren