Jude Law hat heimlich geheiratet

Jude Law ist wieder unter der Haube. Laut "The Sun" hat der Schauspieler seine Freundin Phillipa Coan in London geheiratet. Die Zeremonie fand angeblich im kleinen Rahmen statt.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Hollywood-Star Jude Law (46, "Captain Marvel") hat am Dienstag offenbar heimlich seine Freundin, die Psychologin Phillipa Coan (32), geheiratet. Das berichtet "The Sun". Berühmte Kollegen des Schauspielers waren angeblich nicht anwesend, nur der engste Familienkreis soll bei der kleinen Zeremonie in der Old Marylebone Town Hall in London dabei gewesen sein. Das Blatt zeigt auch Bilder des Brautpaars, sie trägt darauf ein langärmliges, cremefarbenes Minikleid mit Volants und hat einen Blumenstrauß in der Hand. Law erschien demnach in einem dunkelblauen Anzug mit passendem Hut.

Den Film "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" mit Jude Law bekommen Sie hier

Law war zuvor bereits mit Schauspielerin Sadie Frost (53) verheiratet, mit der er drei Kinder hat: Sohn Rafferty (22), Tochter Iris (18) und Sohn Rudy (16). Frost und Law ließen sich 2003 scheiden. Zu seinen Ex-Freundinnen zählen zudem Schauspielerin Sienna Miller (37) und US-Model Samantha Burke, mit der 34-Jährigen hat er eine neunjährige Tochter namens Sophia. 2015 wurde Jude Law zum fünften Mal Vater: Musikerin Catherine Harding brachte Tochter Ada zur Welt. Mit Phillipa Coan soll Law seit drei Jahren zusammen sein.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren