John Cena und Nikki Bella: Liebes-Comeback nach sechs Wochen Trennung

Zweiter Versuch: John Cena und Nikki Bella geben ihrer Liebe noch einmal eine Chance und sollen wieder glücklich zusammen sein. Zum Vergleich: vor sechs Wochen lösten sie noch ihre Verlobung auf!
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Sie lieben sich, sie lieben sich nicht... Eigentlich schien die Liebe zwischen Wrestling-Star und Schauspieler John Cena (41, "The Marine") zu seiner Nikki Bella (34) jäh zum Erliegen gekommen zu sein. Immerhin wurde vor knapp sechs Wochen sogar die geplante Hochzeit gecancelt und die Verlobung aufgelöst. Doch der charmante Koloss bekam keine kalten Füße, vor den Traualtar zu schreiten - Bella soll damals die Hochzeit "schweren Herzens" abgesagt haben. Inzwischen seien Cena und Bella aber wieder ein Paar und so glücklich wie eh und je, berichtet die US-Seite "People".

In der Komödie "Daddy's Home 2" ist John Cena ebenfalls mit von der Partie

Es sei demnach "klar gewesen, dass sie ihren Weg zum jeweils anderen wieder finden" würden, zitiert die Seite eine nicht näher genannte Quelle aus dem Umfeld des Comeback-Paares. Und tatsächlich sollen die zwei laut "People" immer wieder bei öffentlichen Auftritten beteuert haben, alles zu versuchen, um ihrer Beziehung neues Leben einzuhauchen. Sieht ganz so aus, als hätte das funktioniert!

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren