Johanna Klum: Mit Babybauch auf der Berlin Fashion Week

Moderatorin Johanna Klum präsentiert bei der Berlin Fashion Week stolz ihren Babybauch - und verrät, wie es ist, während der Modewoche schwanger zu sein.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Johanna Klum bei der Modenschau von Ewa Herzog auf der Berlin Fashion Week
imago/APress Johanna Klum bei der Modenschau von Ewa Herzog auf der Berlin Fashion Week

Moderatorin Johanna Klum (37) erwartet im Sommer 2018 ihr zweites Kind. Bei der Berlin Fashion Week zeigte sie sich nun strahlend schön auf dem roten Teppich. Ihren wachsenden Babybauch hatte die 37-Jährige in einen engen schwarzen Rock, ein burgunderrotes Oberteil und eine schwarze Jacke gehüllt. Doch es war offenbar gar nicht so leicht, das passende Outfit zu finden. "Während der Fashion Week schwanger zu sein, ist schon nicht so ganz einfach. Keine meiner Hosen passt mir noch", verriet Klum der Bild-Zeitung.

Hier gibt es jede Menge schöne Kleider. 

Auch bei den Designer-Outfits, die ihr während der Modewoche zur Verfügung gestellt werden, gibt es einen Haken. Die Kleidungsstücke "kommen meistens mit den Konfektionsgrößen 34 und 36. Und die Chancen, dass da momentan was passt, gehen stramm gegen null", so Klum weiter. Mode muss für die Moderatorin übrigens Spaß machen, mutig sein und ihre Laune widerspiegeln.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren