Joey Heindle: Erster Auftritt mit neuer Freundin Ramona Elsener

Er ist wieder glücklich! Joey Heindle stellte am Wochenende erstmals offiziell seine neue Freundin vor. Beim Opening des neuen Stores von Trachtenwahnsinn in Germering spricht der Dschungelkönig über sein Glück mit Eiskunstläuferin Ramona Elsener.
| Steffen Trunk
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Society-Premiere: Joey Heindle mit seiner Ramona Elsener.
BrauerPhotos 2 Society-Premiere: Joey Heindle mit seiner Ramona Elsener.
Gastgeber Manfred May (l., Trachtenwahnsinn) mit den Schauspielern Thamara Barth und Tom von der Isar.
BrauerPhotos 2 Gastgeber Manfred May (l., Trachtenwahnsinn) mit den Schauspielern Thamara Barth und Tom von der Isar.

Trachtenwahnsinn-Chef Manfred May hat am Samstag einen neuen Laden in Germering eröffnet. Mit dabei: DSDS-Kandidat und Dschungelkönig Joey Heindle, der gleich seine neue Liebe vorstellte und für die Fotografen posierte.

Gastgeber Manfred May (l., Trachtenwahnsinn) mit den Schauspielern Thamara Barth und Tom von der Isar.
Gastgeber Manfred May (l., Trachtenwahnsinn) mit den Schauspielern Thamara Barth und Tom von der Isar. © BrauerPhotos

Neue Freundin von Joey Heindle heißt Ramona

Gefunkt hat es bereits 2018: "Wir haben uns im letzten Jahr bei einem Event kennengelernt, sind uns bei vielen weiteren Veranstaltungen begegnet und haben uns schließlich privat getroffen." Bereits seit Ende des vergangenen Jahres sind Joey und die Blondine ein Paar. Warum gehen die beiden erst jetzt an die Öffentlichkeit? "Ich möchte mich nicht länger umgucken müssen, ob uns jemand beobachtet, bevor ich meinen Schatz küsse", so Joey.

Im Sommer 2018 gab Joey Heindle die Trennung von seiner Ehefrau Justine bekannt.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren