Jörg Pilawa spricht über seine Kinder und hat bestimmte Erwartungen

Jörg Pilawa kann denUnmut über Greta Thunberg nicht nachvollziehen und spricht in einem Interview auch über seinen Kinder und die Erwartung, umweltbewusst zu handeln.
| AZ,dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jörg Pilawa und Ehefrau Irina bei einer Gala im Oktober 2019.
Georg Wendt/dpa Jörg Pilawa und Ehefrau Irina bei einer Gala im Oktober 2019.

Der Fernsehmoderator Jörg Pilawa (54) versteht den Unmut mancher Menschen über die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg nicht. "Ich kann überhaupt nicht nachvollziehen, wie man sich über jemanden wie Greta aufregen kann", sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Ich glaube, die Aufregung kommt auch nur daher, weil wir alle wissen, dass sie recht hat."

Er selbst fliege seit Jahren nicht mehr innerhalb von Deutschland, sondern nehme die Bahn. Zudem fahre er seit fünf Jahren ein Elektroauto und nutze auch das Fahrrad, sagte Pilawa, der in Hamburg lebt. Auch von seinen Kindern erwarte er umweltbewusstes Handeln: "Sie können nicht freitags zur Demo gehen, dann aber samstags mit dem Auto irgendwo hinkutschiert werden wollen, statt das Fahrrad zu nehmen."

Jörg Pilawa: Drei Kinder mit dritter Ehefrau

Pilawa ist seit 2006 zum dritten Mal verheiratet. Mit Irina Opaschowski hat der TV-Star drei Kinder. Einen weiteren Sohn hat er aus seiner zweiten Ehe.

Das sind die privaten Partner der deutschen TV-Stars

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren