Jenny Frankhauser rettet Hundebabys

Jenny Frankhauser rettet Hundebabys
| (eee/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Rettung in größter Not! Die ehemalige Dschungelkönigin Jenny Frankhauser (26) hat während ihres Aufenthalts auf Mallorca zwei kleine Hundebabys im Müll gefunden. Via Instagram teilte sie ein Foto von einem der Welpen, der so klein ist, dass er auf ihre Hand passt: "Ich werde nie verstehen, wie grausam der Mensch sein kann", schreibt sie unter ihrem Post.

Kennen Sie schon die Single "Die Zeit steht still" von Jenny Frankhauser? Hier können Sie reinhören

Als frisch gebackene Hunde-Mama bekommt sie offenbar Unterstützung von ihrer Mutter Iris Klein (51), wie diese mit Fotos und Kommentaren auf ihrem eigenen Instagram-Profil zeigt. Dass die Hilfe durchaus willkommen ist, demonstrierte Frankhauser zudem in ihrer Insta-Story. Dort zeigte sie sich mit verlaufener Schminke und zerzaustem Dutt, nachdem die kleinen Findlinge die 26-Jährige bereits mächtig auf Trab gehalten haben: "Ich hoffe, ihr hattet eine bessere Nacht als ich", sagt sie. Ob sie die Kleinen behält, steht noch nicht fest, denn laut Klein, habe die Familie bereits zwei Hunde.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren