Jenny Elvers-Elbertzhagen feiert TV-Comeback

Erfreuliche Neuigkeiten von Jenny Elvers-Elbertzhagen: Für die Sat.1-Komödie "Frauenherzen" steht die 41-Jährige ab Dienstag wieder vor der Kamera. Dort übernimmt sie eine Nebenrolle.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Erfreuliche Neuigkeiten von Jenny Elvers-Elbertzhagen: Für die Sat.1-Komödie "Frauenherzen" steht die 41-Jährige ab Dienstag wieder vor der Kamera. Dort übernimmt sie eine Nebenrolle. "Ich taste mich langsam voran", verriet sie der "Bild"-Zeitung.

Sie ist wieder da: Jenny Elvers-Elbertzhagen steht ab Dienstag für die Sat.1-Komödie "Frauenherzen" wieder vor der Kamera. Dort verkörpert sie laut Informationen der "Bild"-Zeitung die Sekretärin Emma. Damit feiert die 41-Jährige fast genau ein Jahr nach ihrem peinlichen Auftritt in der NDR-Sendung "Das!" ihr Comeback. Nach dem Alkoholentzug meldete sie sich erst vor wenigen Wochen zurück in der Öffentlichkeit.

Eine ihrer größten Rollen: Unter der Regie von Detlev Buck spielte Jenny Elvers-Elbertzhagen in "Knallhart". Hier gibt es die DVD

"Ich bin stolz und auch wahnsinnig glücklich über das große Vertrauen, welches mir entgegen gebracht wird", sagte die Schauspielerin der Zeitung. Elvers-Elbertzhagen übernimmt in "Frauenherzen" an der Seite von Julia Dietze und Valerie Niehaus zunächst nur eine Nebenrolle. Das sei laut eigenen Aussagen aber auch gut so: "Ich taste mich langsam voran".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren