Jennifer Lopez kehrt zu "American Idol" zurück

Das zweite Jurymitglied für die nächste Staffel der US-Casting-Show "American Idol" steht fest: Jennifer Lopez wird an der Seite von Country-Star Keith Urban Teilnehmer beurteilen.
| (ami/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Feiert ein Comeback auf dem Jury-Stuhl: Jennifer Lopez
Evan Agostini/Invision/AP Feiert ein Comeback auf dem Jury-Stuhl: Jennifer Lopez

Das zweite Jurymitglied für die nächste Staffel der US-Casting-Show "American Idol" steht fest: Jennifer Lopez wird an der Seite von Country-Star Keith Urban und einem weiteren, noch unbekannten Juror die Teilnehmer beurteilen. Dafür kassiert die Sängerin ein fürstliches Gehalt.

Los Angeles - Nach langem Hin und Her ist Jennifer Lopez (44, "Dance Again... The Hits") zurück bei "American Idol". Die Sängerin soll einen Vertrag mit Sender Fox über satte 15 Millionen Dollar unterschreiben - umgerechnet 11,3 Millionen Euro. Das berichtet das US-Portal "Radaronline.com" unter Berufung auf dem Sender nahestehende Quellen. Eine offizielle Mitteilung steht allerdings noch aus.

Die 12. Staffel von "American Idol" gewann Candice Glover. Ihr Album können Sie hier vorbestellen

Wer glaubt, dass Lopez' Gehalt einen Rekord darstelle, täuscht sich. Bereits 2010 und 2011 saß J.Lo in der Jury und kassierte in ihrem zweiten Jahr satte 20 Millionen Dollar. Mariah Carey (43, "The Essential Mariah Carey"), die in der folgenden Staffel für Lopez in der Jury saß, erhielt immerhin 18 Millionen Dollar.

Damit stehen nun zwei der voraussichtlich drei Juroren für die dreizehnte Staffel der US-Casting-Show fest, vergangene Woche bestätigte Country-Star Keith Urban (45, "The Story So Far") seine Teilnahme an der US-Version von "Deutschland sucht den Superstar". Das dritte Mitglied steht noch nicht fest, unter anderem wird Will.i.am (38, "#willpower") als möglicher Juror gehandelt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren