Jendrik Sigwart singt deutsches Lied beim ESC: Wie tickt er privat - wer ist sein Freund?

Der ESC-Termin steht fest: der 22. Mai 2021. Sänger Jendrik Sigwart (26) darf Deutschland mit seinem Lied "I Don't Feel Hate" beim Eurovision Song Contest in Rotterdam vertreten. Wird sein Freund Jan ihn dorthin begleiten? Wie leben das Männer-Paar privat?
| Sven Geißelhardt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jendrik Sigwart wird am 22. Mai für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Rotterdam auf der Bühne stehen.
Jendrik Sigwart wird am 22. Mai für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Rotterdam auf der Bühne stehen. © Christian Charisius/dpa

Vielen dürfte der Name Jendrik Sigwart noch unbekannt sein. Aber nicht mehr lange! Der 26-Jährige darf am 22. Mai 2021 für Deutschland auf der Bühne des Eurovision Song Contests (ESC) stehen. Was ist eigentlich über sein Privatleben bekannt?

Jendrik Sigwart: Karriere-Start und Herkunft seiner Familie

Jendrik wurde am 27. August 1994 in Hamburg geboren und hat vier Geschwister. Bereits im Jugendalter zeigte er sein musikalisches Talent und lernte Geige und Klavier. Am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück studierte er später Musical und Vokalpädagogik. Zu seinen Lieblingsinstrumenten gehört die Ukulele, die beim Auftritt in Rotterdam bestimmt nicht fehlen wird.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Er stand bereits für verschiedene Musicals auf der Bühne und hat kein Problem damit, vor großem Publikum aufzutreten. "Ab einer bestimmten Anzahl an Zuschauern kann man ausblenden, wie viele es sind. Bei zehn Leuten ist es schwerer. Denn da siehst du bei jedem einzelnen die Reaktionen", erzählt er im Podcast ESC Update.

Deutscher Beitrag beim ESC: Jendrik Sigwart singt Lied "I Don't Feel Hate" 

Am 6. Februar 2021 wurde bekannt gegeben, dass Jendrik für Deutschland beim ESC antritt. Dabei war der Song für den Wettbewerb noch nicht einmal veröffentlicht. Fast drei Wochen später konnten Fans dann erstmals in "I Don't Feel Hate" reinhören.

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Bislang hat der Song auf dem offiziellen Youtube-Kanal des ESC über eine Million Klicks erreicht. Gemeinsam mit dem Produzenten Christoph Oswald hat Jendrik "I Don't Feel Hate" geschrieben. Auch beim Video soll der Sänger die Produktion in Eigenregie übernommen haben.

Lesen Sie auch

Jendrik Sigwart ist schwul: So lebt er mit Freund Jan

Schlechte Nachrichten für verliebte Fans: Jendrik ist nicht mehr zu haben. "Ich bin seit vier Jahren mit meinem Freund Jan zusammen. Wir leben in einer Wohnung in Hamburg", sagte er im Februar 2021 gegenüber "Bild". "Ich liebe ihn." Ob Jan den Sänger im Mai nach Rotterdam begleiten darf, steht wegen der anhaltenden Corona-Pandemie noch nicht fest. Trotzdem hofft Jendrik, dass sein Partner bei seinem großen Auftritt live dabei sein kann.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Foto von Jan: Jendrik Sigwart postet keine Pärchenbilder

Ihr Privatleben halten die Turteltauben allerdings weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus. Auf dem Instagram-Account des ESC-Künstlers sind keine gemeinsamen Fotos des Paares zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren