Jamie Foxx: Ratschlag gegen Diebstahl

Jamie Foxx: Sein Ratschlag gegen Diebstahl
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

"Bleiben Sie Instagram fern und hören Sie auf, jedem mittzuteilen, wo Sie gerade sind... Am besten fangen Sie an, alles drei oder vier Tage später zu veröffentlichen."

Filme mit Jamie Foxx, wie "Sleepless - eine tödliche Nacht", gibt es hier

Schauspieler Jamie Foxx (50, "Django Unchained") wird bald als Little John im neuen Abenteuerfilm "Robin Hood" rund um den gleichnamigen, legendären Räuber zu sehen sein. Bei der Premiere des Streifens verriet er dem Promi-Portal "Page Six" der "New York Post" seinen ganz persönlichen Ratschlag gegen Diebstähle. Offenbar hat er nach den Raubüberfällen auf seine Promi-Kollegen Kim Kardashian, Hilary Duff und Jenson Button seine Schlüsse gezogen. Ein weiterer Tipp von ihm: "Außerdem habe ich nichts Wertvolles in meinem Haus. Das ist alles - ein Haus - wenn sie ein Haus mitnehmen wollen."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren