James Corden über die Vorzüge des TVs

James Corden über die Vorzüge des Fernsehens
| (mak/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

"Ich liebe dich, Fernsehen - du zahlst so viel mehr Geld als das Theater."

Mehr über James Corden erfahren Sie in diesem Buch

Bei der gestrigen Verleihung der Tony Awards eröffnete Gastgeber James Corden (40) die Show mit einer circa zehn Minuten langen Tanz- und Gesangseinlage, die deutlich machen sollte, was das Tolle am Theater ist: alles passiert live. Während des Stücks schoss er auch gegen die einschlägigen Streamingdienste und das Fernsehen. Mittendrin ruderte er dann aber doch gespielt panisch zurück, entschuldigte sich und erinnerte daran, dass das Fernsehen auch eine wichtige Rolle spielt - zumindest, wenn es um die Bezahlung der TV-Stars geht.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren