Ist Kate Upton eine Diva?

Dieses Verhalten von Kate Upton verwundert alle.
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Dieses Verhalten von Kate Upton verwundert alle.

Kate Upton (24, "Die Schadenfreundinnen") wird wegen ihrer vermeintlichen Diva-Allüren möglicherweise nicht in der nächsten Ausgabe der Badeanzug-Ausgabe des Magazins "Sports Illustrated" zu sehen sein. Das verriet zumindest eine geheime Quelle jetzt der "New York Post". "Da gab es ein Drama", so der Insider. "Kate verlangte, dass wenn sie das Shooting mache, sie unbedingt auch aufs Cover müsse." Außerdem habe das Model eine Liste an Fotografen, Haarstylisten und Make-up-Artists vorgelegt, mit denen sie zusammenarbeiten wolle.

Bestellen Sie hier den Film "Die Stooges - Drei Vollpfosten drehen ab" mit Kate Upton

"Sie hat sich wie eine absolute Diva verhalten. Sie denkt sie sei besser als jede andere, da sie ja auch als Schauspielerin arbeitet", heißt es weiter. Upton schmückte bereits 2012 und 2013 das Cover der "Sports Illustrated". Ob das Model nun tatsächlich nicht in der nächsten Ausgabe, die kommende Woche erscheint, zu sehen sein wird, bleibt abzuwarten. Ein offizielles Statement gibt es noch nicht.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren