Im Alter von 43 Jahren gestorben: QVC-Moderator Axel Ruth ist tot

Der Sender QVC trauert um einen beliebten Kollegen. Moderator Axel Ruth ist im Alter von 43 Jahren gestorben, wie der Homeshopping-Kanal bestätigt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Axel Ruth ist mit 43 Jahren gestorben. Über die Todesursache des QVC-Moderators ist bislang nicht bekannt.
Axel Ruth ist mit 43 Jahren gestorben. Über die Todesursache des QVC-Moderators ist bislang nicht bekannt. © Instagram/axelruth

Axel Ruth war bekannt für seine jahrelange Moderation bei QVC. Jetzt ist der gelernte Visagist mit 43 Jahren verstorben. Auf Facebook nimmt der Homeshopping-Sender Abschied von dem Kollegen.

Axel Ruth ist tot: Sender QVC verabschiedet sich von Moderator

"Wir sind fassungslos und tief erschüttert über den viel zu frühen Tod von Axel Ruth", schreibt QVC dazu. "Axel war seit mehr als zehn Jahren ein überaus geschätzter und beliebter Kollege, Experte und für sehr viele von uns auch ein Freund und Wegbegleiter."

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert

Todesursache von Axel Ruth nicht bekannt

Über die Todesursache ist bislang nichts bekannt. Jedoch war sich Axel Ruth mehrere Monate vor seinem Tod nicht mehr auf Social Media aktiv. Auf Instagram stammt sein letzter Beitrag vom 15. Mai 2021.

Mit diesen Promis arbeitete Axel Ruth bereits zusammen

Durch seine Tätigkeit als Visagist und QVC-Moderator zählte Axel Ruth auch einige Promis zu seinem Kundenkreis. Auf seiner Webseite schrieb er dazu: "Jahrelang war ich als Moderator im Teleshopping tätig und durfte mit viel Spaß und Leidenschaft Produkte aus dem Beauty- und Lifestylebereich präsentieren. Dabei habe ich mit vielen Prominenten wie zum Beispiel Christine Kaufmann, den Geschwister Hofmann, Udo Walz, Rene Koch, Gitta Saxx, Sarah Kern, Johann Lafer, Lisa Fitz, Verona Pooth etc. zusammengearbeitet."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren