Hugh Jackman wird gefeiert

Hugh Jackman wird gefeiert
| (rto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Für das Biopic "The Front Runner" stürzt sich Hugh Jackman (49, "Deception - Tödliche Versuchung") als Politiker Gary Hart bald in den Wahlkampf. Schon vor dem offiziellen US-Kinostart am 7. November wird der Schauspieler von den Kritikern für seine Leistung in den höchsten Tönen gelobt.

Sehen sie Hugh Jackman in "The Greatest Showman" hier

Die US-Seite "The Hollywood Reporter" sagt sogar schon jetzt eine Oscar-Nominierung für den Schauspieler voraus. Für Jackman wäre es die zweite Nominierung. Erstmals stand der 49-Jährige 2013 für seine Performance in der Musical-Verfilmung "Les Misérables" auf der Liste der Nominierten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren