Hugh Jackman besucht Springsteen-Show

Hugh Jackman besucht Bruce Springsteen am Broadway
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Bruce Springsteen (68) kann auf eine glorreiche Musikkarriere zurückblicken. Mit Hits wie "Born In The U.S.A." und "Streets of Philadelphia" feierte er in früheren Jahren einen Erfolg nach dem anderen. Mittlerweile ist es zwar etwas ruhiger um den Sänger geworden, das heißt aber noch lange nicht, dass er das Musiker-Dasein an den Nagel gehängt hat. Ganz im Gegenteil: Den 68-Jährigen hat es an den Broadway verschlagen, wo er mit seiner Ein-Mann-Show "Springsteen on Broadway" längst nicht nur Otto-Normalverbrauer unterhält. (Genießen Sie mit "Logan - The Wolverine" spannende Unterhaltung. Hier gibt es den Film mit Hugh Jackman zu kaufen!)

Auch den einen oder anderen Hollywood-Star zieht es in das Theaterviertel, um sich die Solo-Akustik-Performance des Musikers anzuschauen. Springsteens neuster Gast: Schauspieler Hugh Jackman (49, "The Greatest Showman"). Dieser postete am Mittwoch ein Bild auf Instagram, das die beiden Berühmtheiten gut gelaunt vor einem schwarzen Vorhang zeigt. "Kraftvoll. Tiefgründig. Unvergesslich. ,Springsteen On Broadway' macht, was Kunst zu tun hat - vereinen, erleuchten und unsere Herzen schmelzen. Und ... rocken", schrieb der 49-Jährige zu dem gemeinsamen Schnappschuss. Das zweistündige Bühnenprogramm scheint dem Schauspieler also durchaus gefallen zu haben.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren