Hollywood-Star Gal Gadot ist zum dritten Mal Mutter geworden

Schauspielerin Gal Gadot ist jetzt Mama von drei Töchtern. Auf Instagram zeigt sie bereits ihr neues Baby und verrät auch den Namen des Kindes.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Gal Gadot, hier bei der Premiere von "Wonder Woman" in Los Angeles, hat eine weitere Tochter bekommen
Gal Gadot, hier bei der Premiere von "Wonder Woman" in Los Angeles, hat eine weitere Tochter bekommen © Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Gal Gadot (36) hat ihre dritte Tochter zur Welt gebracht. Das hat die Schauspielerin am 29. Juni bei Instagram verraten. "Meine süße Familie", schrieb Gadot, die dazu ein Bild veröffentlichte, auf dem sie mit ihrem Ehemann Yaron Versano (46) und ihren Töchtern Maya (geb. 2017) sowie Alma (geb. 2011) zu sehen ist. Auch das neue Familienmitglied ist schon mit dabei.

So heißt ihr Baby

Die Kleine trägt den Namen Daniella, wie der "Wonder Woman"-Star verrät. "Ich könnte nicht dankbarer und glücklicher (und müde) sein", scherzt Gadot. Und weiter: "Wir sind alle so aufgeregt, Daniella in unserer Familie begrüßen zu dürfen." Auch der frischgebackene Papa meldete sich bei Instagram zu Wort. Zu dem gleichen Bild schrieb er: "Und nun sind wir zu fünft. So glücklich und dankbar. Meine liebe Ehefrau ist eine Löwin!!"

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Wann genau die kleine Daniella zur Welt gekommen ist, ist nicht bekannt. Dass sie wieder schwanger ist, verkündete Gadot Anfang März. Damals veröffentlichte sie ein ähnliches Foto mit ihrer Familie, zu dem sie erklärte: "Es ist wieder so weit."

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren