Hochzeit mit seiner Teresa: Wigald Boning ist jetzt Bayer!

Wigald Boning hat "Ja" gesagt. Auf Facebook verkündete der Komiker, dass er und Teresa Tieschky geheiratet haben - und dass er dadurch unter die Bayern gegangen ist.
| (hub/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Wigald Boning hat "Ja" gesagt. Auf Facebook verkündete der Komiker, dass er und Teresa Tièschky geheiratet haben - und dass er dadurch unter die Bayern gegangen ist.

Wigald Boning (50, "Nicht nachmachen!") hat geheiratet. Das verriet der Komiker und Moderator auf Facebook zu einem Bild, das ihn und seine Frau, Opernsängerin Teresa Tièschky (29), umrahmt von einem weiß-roten Luftballon-Herzen zeigt. Die Hochzeit hat für den 50-Jährigen zudem weitreichende Folgen, wie er ebenfalls erklärte.

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert

Zu einem weiteren Foto, das das Paar in der Hochzeits-Limousine zeigt, verkündete Boning: "Übrigens: Gemäß Artikel 6 der bayerischen Landesverfassung wird man bayerischer Staatsbürger durch Geburt, Legitimation, Einbürgerung oder Heirat. Da ich eine waschechte Bayerin geheiratet habe, bin ich ab sofort: Bayer."

Anzeige für den Anbieter Facebook Beitrag über den Consent-Anbieter verweigert

Im Sommer hatte sich Boning bei den Bayreuther Festspielen erstmals offiziell in Begleitung seiner Freundin gezeigt. "Bild" verriet der 50-Jährige damals: "Teresa und ich haben uns bei einer Aufzeichnung von 'Rock the Classic' kennengelernt." In der Musik-Show war Tièschky im August 2016 zu Gast. (Wie sehr Wigald Boning das Zelten liebt, erfahren Sie in seinem Buch "Im Zelt: Von einem, der auszog, um draußen zu schlafen")

Seit "ein paar Monaten" seien sie zusammen, erklärte Boning über seine neue Liebe im Juli weiter. Der Komiker, der auch als Musiker und Autor tätig ist, war zuvor von 2005 bis 2015 mit Ines Völker verheiratet.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren