Hochzeit in Monaco: Charlotte Casiraghi hat Ja gesagt

Charlotte Casiraghi hat Filmproduzent Dimitri Rassam das Jawort gegeben. Getraut und gefeiert wurde am Samstag in Monaco.
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Charlotte Casiraghi (32) und Dimitri Rassam (37) haben geheiratet. Wie das Fürstenhaus von Monaco via Facebook verlauten lässt, sind die Enkeltochter von Grace Kelly (1929-1982) und der französische Filmproduzent am Samstag, den 1. Juni, vor den Traualtar getreten.

Ein Ausflug in die Welt des Adels: Hier gibt es die DVD "Prinzessinnen der Herzen"

Für Casiraghi ist es die erste Hochzeit. Rassam, Sohn von Schauspielerin Carole Bouquet (61), war schon einmal verheiratet. Auf einem Bild, das der Palast zum Hochzeits-Statement postete, ist der 37-Jährige in einem dunkelblauen Anzug und hellblauer Seiden-Krawatte zu sehen. Casiraghi trägt ein langärmliges Designer-Kleid. Das kurze graue Outfit mit floralen Details war mit drei großen Schleifen verziert. Dazu kombinierte sie weiße Stilettos.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren