Hillary Clinton startet einen eigenen Podcast

US-Präsident Donald Trump sollte sich warm anziehen, denn seine ehemalige Konkurrentin, Hillary Clinton, startet ihren eigenen Podcast.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Hillary Clinton startet eigenen Podcast.
JStone/Shutterstock.com Hillary Clinton startet eigenen Podcast.

Mit Worten gegen Trump: US-Politikerin Hillary Clinton (72) tritt zwar nicht mehr persönlich gegen den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump (73) an. Die Gegenseite wird sie im Wahlkampf 2020 dennoch unterstützen, unter anderem mit einem noch namenlosen Podcast, den sie ab dem späten Frühjahr moderieren wird. Das bestätigte ihr Sprecher dem Fernsehsender "CNN".

"Living History" - das Buch von Hillary Rodham Clinton hier bestellen.

Hillary Clinton war als Ehefrau (seit 1975) von Ex-US-Präsident Bill Clinton (73) die First Lady der USA (1993-2001). Danach startete sie als Politikerin durch. Sie war Senatorin (2001-2009), Außenministerin (2009-2013) und Präsidentschaftskandidatin der Demokraten bei der US-Wahl 2016. Damals musste sie sich Donald Trump geschlagen geben.

Die nächste US-Wahl findet am 3. November 2020 statt. Derzeit laufen die Vorwahlen in den einzelnen Bundesstaaten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren