Herz-OP bei Gunter Gabriel

Erst im Herbst erlitt Gunter Gabriel einen Schlaganfall, nun folgt der nächste Schock für seine Fans: Der Schlager-Sänger liegt nach einer Herz-OP im Krankenhaus.
| (jic/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Laut einer Astrologin wird Gunter Gabriel so sterben, wie die Fans ihn kennen: mit der Gitarre in der Hand
ddp images Laut einer Astrologin wird Gunter Gabriel so sterben, wie die Fans ihn kennen: mit der Gitarre in der Hand

München - Sorge um Gunter Gabriel (72, "Ich geb den Rest für dich"): Der Schlager-Star musste sich einer Operation am Herzen unterziehen und liegt nun im Krankenhaus. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Demnach wurde am Dienstag aufgrund von Rhythmus-Störungen ein Eingriff per Herzkatheter durchgeführt. Erst vor wenigen Monaten jagte Gabriel seinen Fans einen gehörigen Schrecken ein: Er erlitt einen Schlaganfall.

Sehen Sie auf MyVideo ein Interview mit Gunter Gabriel

Seiner Lebenslust können jegliche Probleme mit der Gesundheit offenbar wenig anhaben: "Ich weiß, dass ich irgendwann abkratzen muss. Aber Mann, ich hab Glück gehabt, werde 73, bin immer noch ein geiler Alter und habe jede Menge vor", erzählte der Sänger der "Bild". Neben jeder Menge Plänen hat Gabriel zudem eine konkrete Vorstellung vom Ende: "Eine Astrologin hat mir gesagt, ich werde 98 Jahre alt und falle mit der Gitarre in der Hand um. Ich weiß nicht, ob ich daran glaube, aber ich höre sowas gerne."

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren