Henry Maske will natürlich altern

Zwar musste auch ein "Gentleman" wie Ex-Boxer Henry ;asle im Laufe der Jahre einige Haare lassen, künstlich nachhelfen möchte er jedoch nicht.
| (sto/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Berlin - "Ich habe auch mal kurz über eine Haar-Transplantation nachgedacht, wie sie zum Beispiel Jürgen Klopp hat machen lassen. Aber mir war schnell klar, dass ich alles dem normalen Gang überlassen möchte", sagte Ex-Boxweltmeister Henry Maske (49) im Interview mit der "BamS".

"Max Schmeling - Eine deutsche Legende" mit Henry Maske in der Hauptrolle gibt es hier zu bestellen

Der Sportler feiert am Montag seinen 50. Geburtstag. Für seinen Ehrentag wünsche er sich, dass der schwer verletzte Michael Schumacher (45) wieder gesund wird.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren