Helene Fischer: Sie macht ganz Deutschland immer noch atemlos

Helene Fischer ist mit neuen Songs zurück. Bei ihren Auftritten heizt sie dem Publikum kräftig ein - so auch gestern in der Show "Willkommen bei Carmen Nebel".
| (the/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Helene Fischer ist mit neuen Songs zurück. Bei ihren Auftritten heizt sie dem Publikum kräftig ein - so auch gestern in der Show "Willkommen bei Carmen Nebel".

Heiß, heißer, Helene Fischer (32, "Atemlos durch die Nacht")! Am Samstagabend war die Schlagersängerin zu Gast in der Show "Willkommen bei Carmen Nebel". Dabei sorgte nicht nur ihre Sangeskunst, sondern auch ihr Bühnenoutfit für Begeisterung bei den Fans. Fischer präsentierte ihre neuen Songs im Velodrom Berlin in einem knappen weißen Jumpsuit, der sowohl ihre schlanken Beine als auch ihr Dekolleté in Szene setzte. Dazu trug sie dunkelbraune Wildleder-Overknee-Stiefel.

Hier können Sie Helene Fischers neues gleichnamiges Album bestellen

Wie man für Stimmung beim Publikum sorgt, weiß die 32-Jährige ganz genau: Zu Beginn trug sie noch einen weißen Blazer über dem Einteiler, doch den legte sie zur Freude der Fans im Laufe ihre Gesangseinlage ab. Die Live-Show im ZDF sahen sich ganze 4,32 Millionen Menschen an - Helene Fischer dürfte mit ihren beiden neuen Songs "Nur mit Dir" und "Weil Liebe nie zerbricht" maßgeblich Anteil daran gehabt haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren