Helena Fürst hat sich mit Ennesto Monté verlobt

Sie kennen sich erst seit knapp drei Monaten, doch schon jetzt haben sie sich verlobt: Helena Fürst überrascht auf Facebook mit der Nachricht, dass sie Ennesto Monté heiraten will.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Sie kennen sich erst seit knapp drei Monaten, doch schon jetzt haben sie sich verlobt: Helena Fürst überrascht auf Facebook mit der Nachricht, dass sie Ennesto Monté heiraten will.

Seit rund drei Monaten kennen und lieben sie sich, jetzt wagen sie den nächsten Schritt. Nach ein paar turbulenten Wochen hat Helena Fürst (42) via Facebook bekannt gegeben, dass sie sich mit ihrem Schlagersänger Ennesto Monté verlobt hat. Die Ex-Dschungel-Kandidatin schreibt auf der Social-Media-Plattform: "Ennesto Monté und ich denken das Jahr sollte mit den wichtigen Menschen starten. Wir haben den nächsten Schritt gewagt und feiern heute Verlobung."

Hier können Sie "Es ist geil ein Arschloch zu sein" von Die Fürstin feat. Almklausi erwerben

Noch am 31. Dezember hatte Monté auf seiner Facebook-Seite angekündigt, dass die beiden im neuen Jahr sehr viel vorhaben. Dass die Hochzeit dann tatsächlich direkt 2017 steigen könnte, das kann man bei solchen Worten durchaus vermuten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren