Heigl entschuldigt sich für Insta-Bilder

Katherine Heigl entschuldigt sich für geschmacklose Instagram-Bilder
| (mst/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Zerknirscht äußert sich Katherine Heigl (39, "27 Dresses") in zwei Videos auf ihrem Instagram-Kanal: Die Schauspielerin hatte kurz vorher einige Bilder gepostet, die sie Grimassen schneidend auf einem Friedhof in der Nähe von Buffalo zeigten. Die Reaktionen der Follower waren so heftig, dass der "Grey's Anatomy"-Star die Bilder wieder löschte. Nun folgten die Videos, in denen sich Heigl bei den Menschen entschuldigt, deren Gefühle sie verletzt habe.

"Einmal ist keinmal" mit Katherine Heigl hier auf DVD und Blu-ray bestellen

Heigl war auf dem Friedhof am Grab ihres 1986 verstorbenen Bruders Jason Heigl. Im Video erklärt sie, der Friedhofsbesuch sei für sie sehr schwer, weswegen sie sich durch etwas Leichtigkeit und Humor aufheitern wollte. Sie entschuldigte sich für ihre Gedankenlosigkeit und ihre geschmacklosen Bilder. Sie werde, so die 39-Jährige, in Zukunft aufmerksamer sein und versuchen, die Gefühle anderer nicht mehr zu verletzen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren