Heesters-Witwe Simone Rethel auf Jobsuche

Die Witwe von Jopie Heesters geht beim Filmfest zur „Casting Night“ und verkündet, dass sie nun wieder schauspielern will. Eine Gastrolle hat sie schon.
| avo
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Simone Rethel (rechts) mit Eva Mattes.
API Simone Rethel (rechts) mit Eva Mattes.

Die Witwe von Jopie Heesters geht beim Filmfest zur „Casting Night“ und verkündet, dass sie nun wieder schauspielern will. Eine Gastrolle hat sie schon.

München - Bei manchen Filmfest-VIPs setzt allmählich ein Party-Overkill ein. Andere müssen dran bleiben – des Jobs wegen. Also zog die Karawane ins HVB-Forum zur „Casting Night“. Ein wichtiger Termin für TV-Darsteller, denn die Caster treffen die Vor-Auswahl bei der Rollenbesetzung. Entsprechend viel Schauspiel-Jungvolk drängte sich am roten Teppich. Und gestandene Mimen.

Wie etwa Schauspielerin Simone Rethel. Die Witwe von Jopie Heesters war beruflich da: „Ich möchte wieder als Schauspielerin arbeiten. Ich stand zuletzt vor neun Jahren mit meinem Mann vor der Kamera. In den letzten Jahren kam ich nicht mehr dazu, weil ich mich um meinen Mann gekümmert habe. Aber mir macht mein Beruf einfach sehr viel Freude – egal ob Theater oder Fernsehen. Ich treffe sicherlich einige wichtige Leute hier.“ Ihr Comeback: eine Gastrolle bei den „Garmisch Cops“.

Jenny Jürgens erzählte, wie ein Casting ihr Leben verändert hat – das zur ZDF-Telenovela „Lena, Liebe deines Lebens.“ Dort lernte die Schauspielerin und Tochter von Udo Jürgens ihren neuen Lebensgefährten, den spanischen Regisseur David Carreras (50), kennen, mit dem sie sich erstmals in der Öffentlichkeit zeigte: „Wir sind seit einem Jahr zusammen, haben uns aber davor sehr zurück genommen.“

„Bergdoktor“ Hans Sigl erschien getarnt – mit Brille und Käppi. Auch auf Rollensuche? Sigl: „Es ist gut, Kontakte zu knüpfen, wenn man regelmäßig für ein halbes Jahr in die Berge abtaucht.“

Auch dabei: Uschi Glas, Rufus Beck, Sophie Wepper, Saskia Vester, Francis Fulton-Smith, Gaby Dohm, Elyas M'Barek („Türkisch für Anfänger“).

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren