Hat Kendall Jenner ihren Instagram-Account gelöscht?

Seit Sonntagnachmittag ist das Instagram-Profil von Kendall Jenner nicht mehr verfügbar. Hat das Model ihren Account gelöscht?
| (dmr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Kendall Jenner (21, "Keeping Up With The Kardashians") hat ihren Instagram-Account deaktiviert. "Diese Seite ist leider nicht verfügbar", ist dort seit Sonntagnachmittag zu lesen. Hat das Model und Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans etwa genug von den sozialen Medien?

Kaufen Sie hier eine Staffel der Kultserie "Keeping Up With the Kardashians"

Erst im September plauderte die 21-Jährige im Interview mit dem Magazin "Allure" über ihren Umgang mit Instagram, Facebook und Co. "Freunde und Familienmitglieder von mir sind so Handy-süchtig, dass sie ihre Finger gar nicht mehr davon lassen können." Als ihre Freunde während eines Urlaubs mehr auf ihr Handy als auf die Umgebung geachtet hatten, habe es bei ihr Klick gemacht. "Also lösche ich ab und an für ein paar Tage mein Instagram, Twitter oder Snapchat von meinem Handy."

Gönnt sich die 21-Jährige also aktuell nur eine Auszeit? Ihre Profile bei Twitter und Snapchat sind nach wie vor aktiv. Jenners Social-Media-Kanäle gehören zu den beliebtesten Promi-Konten. Einige ihrer Bilder erreichten über drei Millionen Likes. Eine Rückkehr zu Instagram dürfte also nur eine Frage der Zeit sein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren