Hat Kate Moss jetzt einen 18-jährigen Freund?

Nach der Trennung vom jungen Graf Nikolai von Bismarck wurde Kate Moss kürzlich mit einem noch jüngeren Mann gesehen. In London tuschelt man hinter vorgehaltener Hand, dass der erst 18-jährige Sohn eines Bekannten ihr neuer Freund sein soll.
| BangShowbiz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Kate Moss soll sich in den 18-jährigen Sohn ihres Bekannten Richard Curtis verguckt haben.
dpa Kate Moss soll sich in den 18-jährigen Sohn ihres Bekannten Richard Curtis verguckt haben.

London - Hat Kate Moss einen neuen Liebhaber?

Die 42-Jährige wurde erst kürzlich zusammen mit einem deutlich jüngeren Mann gesehen und dabei handelte es sich nicht um ihren letzten Freund Graf Nikolai, sondern um Jake Curtis. Der 18-Jährige ist der Sohn von ihren Freunden, Regisseur Richard Curtis ('Tatsächlich Liebe') und Emma Freud, wie 'dailymail.com' berichtete.

Graf Nikolai von Bismarck: Versteckt Kate Moss ihren deutschen Lover im Keller?

Auf die Frage, ob die beiden ein Paar seien, wollte Jake Curtis nicht antworten. Weniger diskret hingegen benahm sich seine Schwester Scarlett. Sie schrieb bei Facebook: "Sie sagen, ein Altersunterschied gehe immer darum, dich selber zu finden. Es scheint so, als ob Jake Curtis sich endlich gefunden hat." Sie verwies noch auf Kate Moss' letzte Beziehung mit den Worten: "Graf Nikolai von Bismarck, es ist eine Ehre, dich in der Familie zu begrüßen." Ein Freund des Models gab bekannt: "Es stimmt, dass sie und Nikolai nicht mehr zusammen sind. Und es stimmt auch, dass sie die Zeit mit Jake sehr genießt. Er ist verrückt nach ihr. Sie hat es eher mit jüngeren Männern, seit sie die 30 geknackt hat."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren