Harald Glööckler zieht in Villa an der Weinstraße

Harald Glööckler verlässt Berlin. Gemeinsam mit seinem Ehemann Dieter Schroth zieht der schrille Designer in eine Riesen-Villa mit Parkgrundstück an der Deutschen Weinstraße.
| az/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Umzugskisten sind schon fast gepackt: Harald Glööckler zieht mit Ehemann und Papillon Billy King von Berlin in eine Villa bei Bad Dürkheim.
dpa Die Umzugskisten sind schon fast gepackt: Harald Glööckler zieht mit Ehemann und Papillon Billy King von Berlin in eine Villa bei Bad Dürkheim.

Berlin - Modemacher Harald Glööckler (50) kehrt der Hauptstadt den Rücken. Die Umzugskisten sind bereits gepackt.

Zusammen mit seinem Ehemann Dieter Schroth zieht der schillernde Designer in ein Haus bei Bad Dürkheim an der Deutschen Weinstraße.

"Wir haben unseren langgehegten Wunsch erfüllt und eine Villa mit großem Parkgrundstück auf dem Land gekauft", zitierte Glööcklers Management am Dienstag den Couturier.

Lesen Sie hier: Harald Glööckler hat unpompös geheiratet

Glööckler hatte bereits angekündigt, dass er privat künftig im Grünen leben wolle. Sein Firmensitz bleibt weiter in Berlin. Im nahen Potsdam soll deshalb in den nächsten Monaten ein zweiter Villen-Wohnsitz entstehen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren