Halle Berry: Diese Rolle lehnte sie ab

Halle Berry: Diese Rolle lehnte sie ab
| (eee/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

"[...] vor Sandra Bullock wurde mir 'Speed' angeboten. Ich war dumm und habe nein gesagt."

Lust auf Drama? Hier gibt es den Film "Cloud Atlas" mit Halle Berry

Oscar-Gewinnerin Halle Berry (52, "Monster's Ball") hat in einem Interview mit "Entertainment Tonight" verraten, dass sie 1994 die Möglichkeit hatte, an der Seite von Keanu Reeves (54) die Hauptrolle in "Speed" zu spielen. Diese hat letztendlich Sandra Bullock (54) übernommen. In der Drehbuch-Version, die Berry gelesen hat, habe der Bus allerdings den Parkplatz nicht verlassen. Deswegen habe sie abgelehnt. Als die Schauspielerin den Film dann gesehen habe, habe sie sich geärgert. Dennoch bereue sie ihre Entscheidung nicht. Ab 23. Mai ist Halle Berry in "John Wick: Kapitel 3" an der Seite von Keanu Reeves hierzulande im Kino zu sehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren