Hailey und Justin Bieber zeigen sich verliebt auf dem roten Teppich

Verliebt wie eh und je zeigten sich der Musiker Justin Bieber und Model Hailey Bieber auf dem roten Teppich. Sogar einen Kuss der Eheleute gab es für die Fotografen.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Hailey und Justin Bieber bei einer Vorführung der Bieber-Doku "Justin Bieber: Our World" am Dienstag in New York City.
Hailey und Justin Bieber bei einer Vorführung der Bieber-Doku "Justin Bieber: Our World" am Dienstag in New York City. © imago/UPI Photo

Der kanadisch-US-amerikanische Sänger Justin Bieber (27, "Justice") erschien am Dienstag zusammen mit seiner Ehefrau, US-Model Hailey Bieber (24), zu einer besonderen Vorführung der kommenden Bieber-Doku "Justin Bieber: Our World" in New York City.

Auf dem roten Teppich ließ das prominente Ehepaar keinen Zweifel daran, wie glücklich und verliebt es auch nach drei Ehejahren noch ist. Vor den Fotografen gab es einen innigen Kuss. Justin Bieber und Hailey Baldwin, wie sie gebürtig heißt, hatten sich im Oktober 2018 das Jawort gegeben.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Justin Bieber: Our World" startet am 8. Oktober

Die Dokumentation "Justin Bieber: Our World" des preisgekrönten Filmemachers Michael D. Ratner startet am 8. Oktober weltweit bei Amazon Prime Video. Der Film nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit hinter die Kulissen, zu den Proben, auf die Bühne und in die private Welt des Musik-Stars, während er sich auf sein Konzert "T-Mobile Presents New Year's Eve Live with Justin Bieber" vorbereitete.

Das Konzert gab der Weltstar Ende 2020 nach einer dreijährigen Auszeit auf dem Dach des Beverly Hilton Hotels für 240 geladene Gäste und Millionen von Fans, die per Livestream zuschauen konnten. Gezeigt werden in der Doku außerdem persönliche Momente zwischen Justin Bieber und Ehefrau Hailey - sicher auch mit dem einen oder anderen Kuss...

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren