Haben sich Olivia Wilde und Jason Sudeikis getrennt?

Sie haben zwei Kinder und sind seit 2012 verlobt, nun sollen sich die Schauspieler Olivia Wilde und Jason Sudeikis US-Medienberichten zufolge getrennt haben.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Olivia Wilde und Jason Sudeikis im Januar 2020 bei einer Preisverleihung.
Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect Olivia Wilde und Jason Sudeikis im Januar 2020 bei einer Preisverleihung.

Liebes-Aus bei Olivia Wilde (36, "Booksmart") und Jason Sudeikis (45, "Ted Lasso")? Die beiden US-Stars sollen sich laut dem "People"-Magazin getrennt haben. Dem Bericht zufolge soll die Trennung bereits Anfang des Jahres erfolgt sein. Das will eine nicht näher genannte Quelle aus dem Umfeld des Paares wissen. Die Trennung sei demnach freundschaftlich gewesen. Oberste Priorität hätten weiterhin ihre gemeinsamen Kinder.

Olivia Wilde und Jason Sudeikis sind seit 2011 ein Paar und seit 2012 verlobt. Sohn Otis kam 2014 auf die Welt, Tochter Daisy im Jahr 2016. Im Januar dieses Jahres besuchten Wilde und Sudeikis gemeinsam die Critics' Choice Awards und posierten zusammen auf dem roten Teppich. Wilde widmete Sudeikis Ende Juni zum US-Vatertag einen liebevollen Instagram-Post. Eine offizielle Bestätigung der Trennung gibt es bisher nicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren