"GZSZ"-Star Felix van Deventer litt an Depressionen

"GZSZ"-Star Felix van Deventer war zuletzt auf seinen Social-Media-Accounts nicht mehr wirklich aktiv. Das hatte einen ernsten Hintergrund: Er kämpfte gegen Depressionen an.
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schauspieler Felix van Deventer meldet sich zurück
imago images / Gartner Schauspieler Felix van Deventer meldet sich zurück

"GZSZ"-Schauspieler Felix van Deventer (24) meldet sich auf Instagram zurück. In einer Story erzählt er, warum er zuletzt so wenig postete. "Hey Leute. Ich war in den letzten Monaten extrem inaktiv. Da es mir persönlich nicht so gut ging. Hatte viel mit Depressionen zu kämpfen." Außerdem schreibt er, allerdings garniert mit einem lachenden Smiley: "Social Media hat sich einfach soooo sooo krass verändert. Um ehrlich zu sein, komm ich gar nicht mehr hinterher".

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - Die Geschenkedition gibt es hier

Glücklicher Familienvater

Für wundervolle Schlagzeilen sorgte Felix van Deventer dagegen im Sommer 2019, denn damals wurden er und seine Lebensgefährtin Antje Zinnov Eltern eines Sohnes. "Ich werde dich für immer beschützen NOAH. 06072019 #happy #mylove #stolzerpapa", machte er die Geburt im Juli via Instagram öffentlich. Zuletzt hatte er vor sechs Wochen Fotos von seiner eigenen Einschulung in einem Videoclip gezeigt.

Hilfe bei Depressionen bietet die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer: 0800/111 0 111

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren