Gwyneth Paltrow ein "Freak"?

Gwyneth Paltrow ein "Freak"?
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

"Als ich mit Yoga angefangen habe, sagten die Leute: Was ist Yoga? Sie ist eine Hexe. Sie ist ein Freak."

Wie sich die Zeiten doch ändern! Oscar-Gewinnerin Gwyneth Paltrow (46, "Avengers: Infinity War") stieg schon früh in den heutigen Yoga-Trend ein, wie sie im Interview mit dem "Wall Street Journal" erzählt, aus dem unter anderem "E News" zitiert. Dass sie damals als eine Art Pionierin mitunter schief angeguckt wurde, störte sie offenbar nicht weiter. Denn noch heute frönt sie der philosophischen Lehre und ihren geistigen und körperlichen Übungen.

"Clean Eating: Natürlich und gesund genießen - Mit den Lieblingsrezepten von Orlando Bloom, Gwyneth Paltrow & Cameron Diaz" - das Kochbuch können Sie hier bestellen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren